Fricktalerin in Bauernvorstand gewählt

Do, 15. Apr. 2021

Die Generalversammlung des Bauernverbandes Aargau wurde aufgrund von Corona auf dem schriftlichen Weg durchgeführt. Nebst den ordentlichen Traktanden standen auch Vorstandswahlen und die Wahl des Präsidenten an. Für sieben Sitze standen acht Kandidierende zur Wahl. Neu in den Vorstand gewählt wurde auch die Fricktalerin Colette Basler aus Zeihen. Bei der Wahl des Präsidenten gab es keine Überraschung: Christoph Hagenbuch, bisher Vizepräsident, wurde mit einem sehr guten Resultat gewählt. (nfz)

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses