Alu-Deal mit Russland steht

Di, 13. Apr. 2021

Zustimmung aus Berlin: Rusal kann badische Aluminium übernehmen

Die 1898 von der Schweizer «Aluminium Industrie Aktiengesellschaft» (Alusuisse) gegründete Aluminium in Badisch-Rheinfelden ist an den russischen Konzern Rusal verkauft worden. Der Deal war umstritten, die deutsche Regierung hat nun die Zustimmung gegeben.

Boris Burkhardt

«Rollen Russen-Panzer bald mit deutschen Speziallegierungen leichter und widerstandsfähiger vom Band? Sind die russischen Kampfjets bald dank deutscher Patente wendiger und reichweitenstärker?» – Für einmal geriet das beschauliche Badisch-Rheinfelden in den Blickpunkt der Weltgeschichte: Die deutsche «Bild-Zeitung» mit ihren reisserischen Überschriften hatte die Übernahme der insolventen Aluminium Rheinfelden durch den russischen Konzern Rusal aus ethischer…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses