«Bienensüsse» Kunst in Kaiseraugst

Fr, 16. Apr. 2021

Doris Horvath stellt im Kirchgemeindehaus aus

Das reformierte Kirchgemeindehaus Kaiseraugst ist derzeit auch eine Galerie. Am vergangenen Sonntag hat im Rahmen eines Gottesdienstes die Vernissage der Ausstellung «bienensüss» der Rheinfelder Abstraktkünstlerin Doris Horvath stattgefunden.

Den ausgestellten Bildern – insgesamt drei Serien mit Bienen- und Blumenmotiven – ist gemeinsam, dass sie alle von Wabenrähmchen aus Bienenkästen eingerahmt sind. Das daraus entstandene Thema der Ausstellung «bienensüss» hat Pfarrer Andreas Fischer in seiner Ansprache aufgenommen. «Süsse», sagte er, werde im religiösen Zusammenhang zwar als Kitsch empfunden, sei ursprünglich aber ein «abstrakter» religionsphilosophischer Begriff, der die Anwesenheit des Göttlichen beschreibe.

Am ehesten dem…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses