Mit Glaskunst ins Städtchen

Di, 30. Mär. 2021

Neuer Laden an der Kuttelgasse

Für Flo Schreiber und Dani Kummli erfüllt sich ein Traum. Am Ostersamstag eröffnen sie in Rheinfelden den Laden «Fusing-Art». Dort verkaufen sie selbstgemachte Deko- und Geschenkartikel. Eine besondere Rolle spielt das Fusing-Glas.

Valentin Zumsteg

Es braucht Mut, mitten in der Corona-Zeit einen neuen Laden zu eröffnen. «Wir haben uns gefragt: Wenn nicht jetzt, wann dann. Man muss etwas riskieren», erklärt Dani Kummli, der in Frenkendorf aufgewachsen ist. Zusammen mit seinem Partner Flo Schreiber, der aus dem Bayrischen Wald stammt, stellt er seit ein paar Jahren Dekorations- und Geschenkartikel her. Als Werkstatt dient ihre grosse Dachterrasse an der Quellenstrasse, wo sie wohnen. «Wenn andere am Wochenende Fernsehen schauen, dann sind wir mit unseren…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses