Silbermedaille für Noëlle Rüetschi

Di, 12. Jan. 2021

Schweizermeisterschaften im Radquer in Hittnau

Der Schnee, teilweise auch Eis, die Bise, die frostige Kälte und eine anspruchsvolle Strecke verlangten den Fahrerinnen und Fahrern alles ab. Starten durfte wegen der aktuellen Pandemie nur die Leistungssportler ab der Kategorie U19, und die Radquer Schweizermeisterschaften konnten nur unter strengen Auflagen und ohne Zuschauer durchgeführt werden.

Obwohl auf der gleichen Strecke im zürcherischen Hittnau acht Tage zuvor bereits das letzte Rennen der internationalen EKZ-Cup Serie stattgefunden hat, waren die Verhältnisse diesen Sonntag komplett anders. Jetzt gab es keinen kräfteraubenden Matsch, dafür viel mehr Schnee und auch mehr Schläge durch die gefrorenen Spuren des letzten Rennens.

Pünktlich um 13.15 Uhr erfolgte der Startschuss der…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses