«Alles ausser gewöhnlich»

Di, 26. Jan. 2021

Online-GV des TSV Mettauertal

Aufgrund der aktuellen Schutzbestimmungen entschied sich der Vorstand des Turn- und Sportverein Mettauertal kurz vor Weihnachten dazu die Generalversammlung 2021 online abzuhalten. Um nicht gänzlich auf das beliebte GV-Menü zu verzichten und gleichzeitig eine besondere Erinnerung an den denkwürdigen Anlass zu schaffen, überlegten sich die Vorstandsmitglieder etwas Aussergewöhnliches. In Eigenleistung stellte die Schreiner-Crew innert Kürze rund 80 Schneidebrettli her, welche mit freundlicher Unterstützung aus der Nachbarschaft des Präsidenten mit dem TSV-Logo graviert wurden. Anschliessend erhielt jedes Mitglied per Post ein Brettli mit köstlichem Apérogebäck, etwas Süssem und einem Getränk um virtuell anzustossen. Wie alles in dieser turbulenten Zeit sollte auch die GV nicht wie gewöhnlich ablaufen. Nur wenige Stunden vor der Versammlung kündigte sich die Geburt des Kindes des Präsidenten an, weshalb der Vorsitz kurzerhand zu seinem Stellvertreter überging. Souverän leitete Michel Senn den Abend und vermochte zusammen mit seinen Vorstandskolleg*innen jede technische Tücke zu meistern. Die rund 50 Anwesenden stimmten allen Geschäften zu und ernannten dabei Pirmin Schmid als Dank für seinen langjährigen Einsatz für die Spielgemeinschaft Wild Goose zum Ehrenmitglied. Obschon der speditive Ablauf und die Aufmerksamkeit der Teilnehmenden bei der digitalen Durchführung erhebliche Vorteile mit sich bringen, freuen sich alle Turnerinnen und Turner darauf sich im kommenden Vereinsjahr wieder physisch treffen zu können. (mgt)

Category: 

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses