Familiengottesdienst

Do, 10. Dez. 2020

Am 1. Advent fand in der christkatholischen Kirchgemeinde Obermumpf/Wallbach der traditionelle Familiengottesdienst statt. Können wir Jesus sehen und wie nehmen wir die Liebe Gottes wahr? Im Kurzfilm «ein ungewöhnlicher Gast» bei Martin dem Schuhmacher erkannte man gut, dass die Liebe Gottes überall da ist wo die Menschen einander Gutes tun. «Den Gottesdienst mit einem Youtube-Film zu gestalten ist Pfarrer Simon Huber super gelungen», heisst es seitens der Kirchgemeinde. Im Familiengottesdienst hiess es auch Abschiednehmen von Simon Huber. Mit Worten und einem Obermumpfer-Korb bedankte sich die Kirchenpflege für die kurze aber schöne und interessante Zeit der Zusammenarbeit und wünscht Simon Huber alles Gute für den Neustart in Laufen. Mit einem Büchlein, das die Relikinder mit persönlichen Bildern und Zeichnungen gestaltet haben verabschieden sie sich zusammen mit den Katechetinnen und wünschen ihm alles Gute. (mgt)

Category: 

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses