Eine verstärkte ökumenische Zusammenarbeit

Fr, 11. Dez. 2020
Der Ursprung des heutigen Pfarrhauses der Römisch-Katholischen Kirchgemeinde Zuzgen geht vermutlich auf das frühe 17. Jahrhundert zurück. Foto: zVg

Kirchgemeindeversammlung Röm.-Kath. Kirchgemeinde Zuzgen

Am 27. November fand in der Turnhalle Zuzgen die Kirchgemeindeversammlung der Röm.-Kath. Kirchgemeinde Zuzgen statt.

Die Kirchenpflege konnte 19 Stimmberechtigte an der diesjährigen Kirchgemeindeversammlung willkommen heissen. Die Jahresrechnung 2019 konnte mit einem Ertragsüberschuss von 33 887 Franken abgeschlossen werden. Das Budget 2021 rechnet mit einem leichten Aufwandüberschuss von 1040 Franken.

Für die nächsten Jahre stehen verschiedene Aufgaben für den Unterhalt der Liegenschaften – Kirche, Spycher und Pfarrhaus – an. Der Schwerpunkt liegt auf der Werterhaltung der bestehenden Anlagen. Darunter als Beispiel die Trocknung des Mauerwerkes im Spycher (Baujahr 1723) und in der Kirche (Baujahr 1901). Die Hauptprojekte aus dem Investitionsplan für die Jahre 2021 bis 2025 wurden durch den Vizepräsidenten Gregor Sacher vorgestellt.

Entwicklung der Konfessionszugehörigkeit
Der Kirchenpflegepräsident Klaus Hollinger informierte auch über die demografische Entwicklung der Kirchgemeindemitglieder, sowie die Entwicklung der Konfessionszugehörigkeit am Beispiel der in der Gemeinde wohnhaften 0 bis 9-jährigen Kinder. Die Entwicklung dieser Zahlen macht deutlich, dass die Landeskirchen eine vertiefte ökumenische Zusammenarbeit in allen Bereichen brauchen, um ihren Platz in der Gesellschaft wahren zu können.

Pastoralraum- und Gemeindeleiter Daniel Reidy informierte über die zukünftige Gestaltung des Religionsunterrichtes im Pastoralraum. Er gab einen Überblick über die Konzepte für den Religionsunterricht der Schüler der ersten Klasse bis hoch zu den Jugendlichen, die in Zukunft im ganzen Pastoralraum mit 17 Jahren gefirmt werden sollen. Alle Referenten waren sich einig, dass in Zuzgen ein motiviertes Team von Freiwilligen zur Verfügung steht. So dürfen alle positiv in die Zukunft schauen, sich auf Neues freuen und laufend Neues planen und wagen. (mgt)

Category: 

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses