Sportplatz soll erneuert werden

Mi, 11. Nov. 2020
Der Sportplatz Lampet ist in die Jahre gekommen und soll erneuert werden. Foto: Valentin Zumsteg

Gemeindeversammlung Wegenstetten am 25. November

Für 60 000 Franken möchte der Gemeinderat Wegenstetten den Sportplatz Lampet erneuern lassen. Am 25. November entscheiden die Stimmbürger.

Valentin Zumsteg

Der Gemeinderat hat ein Hygienekonzept für die Einwoh nergemei nde-Versam m lu ng vom 25. November ausgearbeitet. Es besteht eine Maskenpflicht für alle Teilnehmer; Masken werden bei Bedarf zur Verfügung gestellt.

Die Versammlung entscheidet über einen Kredit von 60 000 Franken für die Oberflächen-Erneuerung beim Sportplatz Lampet. «Der Allwetterplatz und die Laufbahn sind in die Jahre gekommen und weisen an etlichen Stellen mehr oder weniger starke Beschädigungen auf», hält der Gemeinderat fest. Zudem seien die Markierungen nicht mehr vollständig. Es ist geplant, den Kunststoff belag des A llwetterplatzes an den defekten Rändern auszuschneiden und zu entfernen sowie die losen Randsteine zu richten und wieder zu befestigen. Bei der Laufbahn sind ähnliche Reparaturarbeiten geplant, samt Einbau eines neuen Belags und Erneuerung der Markierung. Die Arbeiten sollen voraussichtlich im kommenden Jahr umgesetzt werden. Das Budget 2021 der Einwohnergemeinde basiert auf einem unveränderten Steuerfuss von 118 Prozent. Es ist ein Aufwandüberschuss von 125 000 Franken vorgesehen. Weiter entscheiden die Stimmbürgerinnen und Stimmbürger über die Gebührentarife 2021.

Die Einwohnergemeinde-Versammlung wird am Mittwoch, 25. November, um 20 Uhr in der Mehrzweckhalle durchgeführt. Die Ortsbürgergemeinde-Versammlung beginnt eine halbe Stunde früher.

Category: 

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses