Neue Velounterführung ist eingeweiht

Fr, 20. Nov. 2020

Bessere Erschliessung für Arbeitszone Kaiseraugst

Rund 2,1 Millionen Franken hat die neue Velounterführung bei der Landstrasse in Kaiseraugst gekostet. Gestern war die Einweihung, eröffnet wird sie aber erst übernächste Woche.

Valentin Zumsteg

Bald geht es untendurch: Am Donnerstag ist in Kaiseraugst die neue Velo- und Gehweg-Unterführung beim Reitstall an der Landstrasse eingeweiht worden. Bis zur eigentlichen Inbetriebnahme dauert es aber noch eine gute Woche, weil es bei den Bauarbeiten, die Ende Mai begonnen haben, zu Verzögerungen kam.

«Es hat nur Sinn, wenn es gebraucht wird»
Dank der neuen Unterführung wird die Arbeitszone rund um die Roche besser mit der bestehenden Radroute 500 verbunden. Damit soll die Attraktivität des Langsamverkehrs erhöht werden. Im Idealfall steigen…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses