Neue Schützenkönigin

Di, 10. Nov. 2020

Das traditionelle Endschiessen konnten die Möhliner Schützen noch wie geplant durchführen. 22 Schützinnen und Schützen nahmen das Programm in Angriff, welches gleichzeitig das Ende der Jahresmeisterschaft bedeutet. Normalerweise führt die Schützengesellschaft zwei Jahresstiche durch, eine grosse Meisterschaft und eine kleine. Aufgrund der Pandemie musste die grosse Meisterschaft leider abgesagt werden. Die kleine Meisterschaft wurde durchgeführt, um doch noch allen einen wettkampfmässigen Schiessbetrieb zu ermöglichen.

Zwei Wochen nach dem Endschiessen war eigentlich die Schützenchilbi geplant. Leider machte die Entwicklung der Corona-Pandemie den Schützen einen Strich durch die Rechnung und die Chilbi konnte nicht durchgeführt werden. Das Fleischabsenden und die Krönung des…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses