Laufenburger Traktandenmarathon

Sa, 21. Nov. 2020

An der Gemeindeversammlung Laufenburg winkte der Souverän sämtliche Geschäfte durch. Die FDP möchte über einzelne Geschäfte an einer Urnenabstimmung abstimmen lassen.

Die Traktandenliste zur Einwohner-Gemeindeversammlung in Laufenburg war lang und es ging um mehrere Kredite in Millionenhöhe. Sämtliche Anträge hiess der Souverän gut. Die Stadt teilt im Nachgang mit: «Aufgrund der geringen Anzahl der anwesenden Stimmberechtigten (etwa 3.5 Prozent) würde die FDP-Ortspartei befürworten, wenn die Traktanden 9, 10, 11 mittels Urnenabstimmung dem ganzen Souverän unterbreitet werden würden. Dies ist jedoch nur noch mittels Ergreifen des Referendums noch möglich, da alle Traktanden angenommen wurden.» Bei den angesprochenen Traktanden handelt es sich um Baukredite in Millionenhöhe, unter anderem für die Sanierung der Liegenschaft Taverne zum Adler. (mgt/nfz)

Mehr: 

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

«Wir hätten gerne davon abgesehen»

Wegen eines Corona-Falls in der Möhliner Asylunterkunft sind die Menschen dort unter Quarantäne. Dass ihnen deswegen ein Absperrzaun vor die Nase gesetzt wird, sorgt teilweise für Unverständnis. Die Gemeinde Möhlin begründet die Massnahmen.