Diese Kicker lassen sich einkleben

Mi, 18. Nov. 2020

Rheinfelder Fussballfans schon bald im Sammelfieber

In der Winterpause wartet der FC Rheinfelden mit einer speziellen Aktion auf: Sie erinnert an die legendären Panini-Sammelalben.

Ronny Wittenwiler

Erstmals auf internationaler Ebene traten die legendären Panini-Fussballalben 1970 in Erscheinung. Damals, anlässlich der Weltmeisterschaften in Mexiko, gab es die teilnehmenden Nationalteams zum Einkleben in einem Sammelalbum. Jetzt folgt ein nächster Höhepunkt: Auch den FC Rheinfelden gibt es schon bald als Sticker. Doch der Reihe nach.

Jede Mannschaft erhält eine Seite
«Wir wurden angefragt», sagt Florim Zenuni, Juniorenobmann beim FC Rheinfelden. Zwar nicht das italienische Unternehmen Panini gelangte mit einer Offerte an die Rheinfelder, das Prinzip allerdings ist dasselbe: ein Album und…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses