Wildkatze – heimlicher Jäger

Do, 15. Okt. 2020

BÖZBERG. Die Wildkatze bewohnte ursprünglich ganz Europa, mit Ausnahme Skandinaviens. Durch starke Verfolgung und Lebensraumzerstörung wurde die Population stark dezimiert. Heute breitet sie sich in günstigem Lebensraum wieder aus. In der Schweiz besiedelt sie wieder den ganzen Jurabogen, und in letzter Zeit wurden auch einige Vorkommen im Mittelland und einzelne im Alpenraum nachgewiesen. Im Vortrag am Freitag, 23. Oktober um 20 Uhr in der Turnhalle Linn in Bözberg wird Darius Weber die Biologie der Art und die neuste Dynamik in der Verbreitung vorstellen. Das Publikum erfährt auch, mit welchen Methoden man die heimliche Art untersucht. Weber studierte Zoologie und Botanik. In seiner Diplomarbeit untersuchte er die Verhaltensökologie von Füchsen, in der Doktorarbeit Verhalten, Ökologie…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses