Kunst trotzt Krise

Fr, 23. Okt. 2020

Ausstellung von regionalen Künstlern

Kunst und Kultur wurden in der Coronakrise arg gebeutelt. Deshalb versucht das Kulturbüro Rheinfelden, dem regionalen, zeitgenössischen Kunstschaffen eine Plattform zu bieten.

Die Welt, so scheint es, schlittert von Krise zu Krise. Flüchtlingskrise, Klimakrise, Coronakrise machen vor der Kunst nicht Halt, sondern finden unmittelbar ihren Widerhall in der Kunst und lassen hochaktuelle, spannende Werke entstehen.

Menschenleere Plätze, geplatzte Reisen, Distanz und Isoliertheit, das Trauma einer Gesellschaft angesichts des Virus’, das Warten auf eine neue Realität, all das hat die Bevölkerung in den letzten Monaten beschäftigt und wird in den Werken der Künstler thematisiert und künstlerisch verarbeitet. Krisen bewirken immer auch eine Rückbesinnung auf…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses