SP fordert drei Testplanungs-Varianten

Di, 01. Sep. 2020

In ihrer Mitteilung zur Einwohnergemeindeversammlung schreibt die SP Möhlin: «Eine Mittelschule mit Standort um den Bahnhof Möhlin wird als sinnvoll erachtet, da die Anbindung an den öffentlichen Verkehr bei entsprechender Planung sehr gut gewährleistet ist und der Hauptanteil der Fricktaler Mittelschüler aus dem Einzugsgebiet Möhlin und Rheinfelden kommt. Das ergibt unter dem Strich das geringstmögliche Verkehrsauf kommen und hilft Strassen und Züge zu entlasten.

Eine Testplanung muss die Auswirkungen auf die Umgebung, den bestehenden Siedlungsraum Möhlin, die Landwirtschaft und die Einflüsse auf die Natur und entsprechenden Ausgleich aufzeigen.

Es muss eine Lösung gefunden werden, um die Wohngebiete vom Lärm der Industriezubringerstrasse abzuschirmen, so dass qualitativ hochwertiges…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Möhlin lehnt Kredit für Testplanung ab

Die Testplanung für das Gebiet beim Bahnhof Möhlin kann nicht durchgeführt werden. Mit 1312 Ja gegen 1574 Nein haben die Möhliner Stimmbürger den Kredit von brutto 480 000 Franken (Anteil Möhlin: 160 000 Franken) am Sonntag in einer Referendumsabstimmung abgelehnt.