Diskussionsabend

Di, 15. Sep. 2020

Der Gesundheitsbereich ist stark von der Abbau- und Sparpolitik betroffen, was auch ländliche Regionen, wie den Bezirk Laufenburg betrifft und herausfordert. Am Diskussionsabend vom 16. September, 19.30 Uhr, in der Kultschüür in Laufenburg, will die SP des Bezirks Laufenburg aufzeigen, warum sie sich für genug Hausärzte, eine starke öffentliche Spitex und den Spitalstandort Laufenburg mit dem 24-Stunden-Notfall einsetzt. Mit dabei sind Elisabeth Burgener Brogli (Grossratsvizepräsidentin), Susanna Brogli Schoder (ehem. Hebamme) und Fabio Haller (Fachmann Gesundheit). (mgt)

Category: 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses