Die Schulpflege braucht es auch weiterhin

Di, 08. Sep. 2020

Während 16 Jahren war ich Mitglied des Gemeinderates und habe in dieser Zeit unter anderem auch das Ressort «Bildung» zu meinen Aufgaben gezählt. In dieser Zeit war ich dankbar für die Unterstützung und ausgewogene Beratung durch die gewählte und ortskundige Schulpflege.

Mittlerweile ist die Bildung wohl in allen Gemeinden der grösste Budgetposten. Die Verantwortung dazu nun der bestens bewährten Schulpflege ohne Not zu entziehen und deren anspruchsvollen Aufgaben auf die Schulleitung und den zuständigen Ressortchef zu übertragen, finde ich falsch oder gar fahrlässig. Auch mit meinem damaligen grossen zeitlichen Aufwand im Gemeinderat wäre mir als Ressortchef die Übernahme von zusätzlichen Aufgaben im Bereich Bildung nur sehr begrenzt möglich gewesen.

Die Einführung der geleiteten…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses