Chiara Leone auf dem vierten Platz

Di, 08. Sep. 2020

Letzte Woche fanden in Thun die Schweizermeisterschaften im Schiesssport statt. Am Mittwoch wurde der Dreistellungsmatch Gewehr 50m der Elite ausgetragen. In diesem als Königsdisziplin bezeichneten Wettkampf werden je 40 Schuss kniend, 40 Schuss liegend und 40 Schuss stehend geschossen. Die Qualifikationsrunde beendete Chiara Leone auf dem guten 5. Platz. Im Final der besten acht startete sie stark. Es war ein Auf und Ab und am Schluss reichte es um 0.3 Punkte nicht auf das Podest. Trotzdem ist sie zufrieden mit diesem Resultat und freut sich auf weitere Erfolge. Für die nächsten zwei Jahre hat Chiara Leone eine der begehrten Profi-Anstellungen am Nationalen Leistungszentrum erhalten. Somit trainiert sie ab 1. Oktober 2020 als 50 Prozent-NLZ-Profi und beginnt daneben ihr Studium. (mgt)

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses