«Eigengool» der Grün-Liberalen Möhlin

Do, 17. Sep. 2020

Diese fragwürdige Partei ist nicht grün, sondern grau. Wenn eine Partei sich grün nennt, so sollte sie sich für die grünen Werte einsetzen und nicht das Gegenteil machen. Wie ich aus der NFZ entnehmen konnte, unterstützt sie das Referendum der Bürgerlichen gegen den Gemeindeversammlungs-Beschluss mit dem Nein zur Testplanung. Sie ist also damit einverstanden, dass 12,5 Hektaren Kulturland verschwinden. Wo bleibt da das grüne Gedankengut. Ich bin sicher, dass diese Partei, ob kurz oder lang, von der Bildfläche verschwindet.

Und nun zum Thema Referendum. Ich bin überzeugt, dass da der Gemeindeammann die Fäden zieht. Einzig die SP und die Grünen machen da nicht mit. Es gibt viele Leute, die parteilos und daher unabhängig sind und müssen nicht dem sogenannten Filz hinterherrennen.

Falls es…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses