Schmetterlinge lieben Vielfalt

Di, 18. Aug. 2020

Biodiversitätsförderung zeigt Wirkung

Je vielfältiger das Lebensraumangebot ist, desto mehr Schmetterlinge kommen vor. Dies macht die 2018 gestartete Erfolgskontrolle des Labiola-Programms deutlich.

Labiola steht für Landwirtschaft-Biodiversität-Landschaft. Das Gemeinschaftsprogramm von Landwirtschaft Aargau und der Abteilung Landschaft und Gewässer verfolgt das Ziel, die Vielfalt der Lebensräume und Arten im Kulturland zu erhalten und zu fördern. Auf freiwilliger Basis schliessen interessierte Landwirtinnen und Landwirte mit dem Kanton Aargau entsprechende Bewirtschaftungsvereinbarungen ab.

Um den Effekt der Massnahmen im Programm Labiola zu messen, wurde 2018 der Labiola-Indikator entwickelt. Dieser dokumentiert die Wirkung der Fördermassnahmen für die Tagfalter und Brutvögel. Die…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses