Korrigendum

Fr, 07. Aug. 2020

Neue Raiffeisenbank Regio Frick-Mettauertal

In der Ausgabe der Neuen Fricktaler Zeitung vom Donnerstag, 6. August, berichteten wir über den geplanten Zusammenschluss der Raiffeisenbank Regio Frick und der Raiffeisenbank Mettauertal. Der Name der neuen Bank wird bei Zustimmung beider Partner Raiffeisenbank Regio Frick-Mettauertal und nicht wie die NFZ geschrieben hat, Raiffeisenbank Regio Frick-Laufenburg, heissen. Die Redaktion entschuldigt sich für diesen Fehler. Die Mitglieder der Raiffeisenbank Regio Frick haben dem Zusammenschluss bereits die Zustimmung erteilt. Die Genossenschafterinnen und Genossenschafter der Raiffeisenbank Mettauertal können noch bis 21. August schriftlich abstimmen. (sh)

Category: 

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

«Aargau erhält im Mai 300 000 Impfdosen»

Bei seinem Augenschein in Laufenburg lobte Regierungsrat Jean-Pierre Gallati die gute Infrastruktur und die geregelten Abläufe im Impfzentrum. Noch fehlt es an genügend Impfstoff. Laut Jean-Pierre Gallati können die Kapazitäten in den Impfzentren ab Mai hochgefahren werden.