Die unverschämte Art der Selbstbedienung

Do, 06. Aug. 2020

Diebstahl im Hofladen: «Einige betreiben es als Volkssport»

Der unbetreute Verkauf ab Hofladen basiert auf dem Prinzip der Ehrlichkeit. Immer wieder wird dieses Prinzip mit Füssen getreten. Landwirt Andy Steinacher hat einen Diebstahl gefilmt und auf Facebook gestellt.

Ronny Wittenwiler

Vor ein paar Tagen stellte Andy Steinacher aus Schupfart eine Videosequenz seiner Überwachungskamera ins Internet. Die Sequenz zeigt, wie sich ein Mann im Hofladen bedient. Wobei: Das Wort «bedienen» relativ scheint. Steinacher schreibt dazu: «Hier der feine Herr. Wie er uns beklaut. Obst und Kisten mitgehen lässt und dann zum Vertuschen zehn Franken in die Kasse schiebt.»

«Von Hofladen zu Hofladen»
Es ist nicht das ganz grosse Geld, das fehlt. Und doch: Am Ende summieren sich landauf landab im Fricktal…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses