Autos geklaut und Unfall gebaut

Do, 27. Aug. 2020

Ein 15- und 17-jähriger Jugendlicher entwendeten in der Nacht auf Dienstag je ein Auto. Sie fuhren im Anschluss von Rheinfelden Richtung Möhlin. Bei einem mutmasslichen Überholmanöver, ausgangs Rheinfelden, dürfte es zu einer leichten Streifkollision gekommen sein. Ein Auto überschlug sich mehrfach.

Kurz nach 3.30 Uhr meldete eine Drittperson, dass es zwischen Rheinfelden und Möhlin zu einem Verkehrsunfall gekommen sei. Ein Fahrzeug liege auf der Seite, ein weiteres Auto habe sich von der Unfallstelle entfernt. Beim Eintreffen der ersten Patrouille befand sich der Lenker, ein 15-jähriger Schweizer, ausserhalb seines Autos. Er war leicht verletzt und musste mit der Ambulanz ins Spital überführt werden. Der zweite Beteiligte entfernte sich vor dem Eintreffen der Patrouille von der…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses