Ziel erreicht nach 31468 weiteren Schritten

So, 26. Jul. 2020

Ein unbeschreiblich schönes Gefühl, man muss es erlebt haben. Eine Wanderung, die berührt und unvergesslich bleibt. Nach der ersten Etappe von Mettau bis Möhlin ging es nun von dort weiter nach Basel.

Bernadette Zaniolo

Vor drei Wochen brach ich mein Vorhaben, in einem Tag von Mettau nach Basel zu walken, in Möhlin ab. Einerseits, weil ich damals zu spät aus den Federn kam und andererseits, weil ich im Möhliner Wald in ein Unwetter geriet. Nun war es soweit: Um 4.15 Uhr ging es los (oder weiter). Am vergangenen Samstag. Diesmal in Begleitung. Das freute mich sehr. So macht es natürlich mehr Spass. Vom Bahnhof Möhlin aus, kaum auf dem Weg, merken wir, dass wir nicht die Einzigen sind, die so früh zu Fuss unterwegs sind. Ein Jogger spurtet an uns vorbei. Es ist noch dunkel. «Sind wir schon…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses