Lea Huber und Noelle Rüetschi sorgen für Doppelsieg

Di, 28. Jul. 2020

Schweizermeisterschaft der Mountain-Biker- und Bikerinnen in Gränichen AG

Erfolgreich schnitt das «Bike-Team Fricktal» an der in Gränichen ausgetragenen Schweizermeisterschaft der Mountain-Biker und -Bikerinnen ab. Lea Huber (Sulz) gewann wie im Vorjahr den Titel in der Kategorie U-17. Noelle Rüetschi (Kaisten) erreichte das Ziel als Zweite und sorgte so in dieser Kategorie für einen Doppelsieg der Fricktalerinnen.

August Widmer

Dass mit Lea Huber und Noelle Rüetschi an der Schweizermeisterschaft zu rechnen war, hatten die beiden in Leukerbad angezeigt. Im Walliser Kurort wurde am vorletzten Wochenende in die wegen der Corona-Pandemie auf nationaler Ebene noch gar nicht begonnene Saison der Mountain-Biker gestartet. Prompt zeigten sich die jungen Mitglieder des Biketeams Fricktal schon…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses