Kampf den Neophyten

Di, 07. Jul. 2020

Freiwillige werden von sich aus aktiv

In der Gemeinde Mettauertal wurden in diesem Jahr bereits mehrere hundert Kilogramm der invasiven Pflanzen bekämpft beziehungsweise entfernt.

Bernadette Zaniolo

«Die Neophyten gedeihen prächtig», hält Erika Essig, Präsidentin des Vereins Walking Mettauertal-Gansingen in einem Mail an die Mitglieder fest. In der Tat, denn am vergangenen Dienstagabend waren die Walker bereits zum zweiten Mal innert zwei Wochen aktiv bei der Neophytenbekämpfung. «Es sind bisher mehrere hundert Kilo zusammengekommen», sagt Fabian Bugmann auf Anfrage der NFZ. Der Leiter des Forstbetriebes Mettauertal-Schwaderloch ist überrascht und ebenso erfreut, dass die Gruppen der freiwilligen Helfer von sich aus aktiv wurden. Denn die Gemeinde Mettauertal hatte die privaten Einsätze…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses