Biergartenidylle am Brückenkopf

Di, 14. Jul. 2020

Siegerentwurf für den Rheinfelder Rheinpavillon vorgestellt

Vor einigen Jahren lancierte das badische Rheinfelden einen Realisierungswettbewerb für die Neugestaltung der Rheinbrückstrasse mit dem Ziel, den Eingang der Stadt an der alten Rheinbrücke und der Grenze zur Schweiz zu verschönern. Nun hat sich die Jury einhellig für das Konzept des Konstanzer Büros Schaudt Architekten entschieden

Hildegard Siebold

«Als historisch bedeutsam», bezeichnete Rheinfeldens OB Klaus Eberhardt den Stadteingang mit dem städtebaulichen Ensemble aus dem Haus Salmegg, dem sanierten Verwaltungsgebäude der Wohnbau Rheinfelden und dem Zollareal. Gerade das Zollgrundstück direkt am Brückenkopf stelle in diesem Gesamtgefüge einen zentralen Baustein dar. Seit langem hege die Stadt den Wunsch, dieses Eingangstor…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Laufenburg: Lagerhalle stand in Vollbrand

Mehrere Feuerwehren rückten in der Nacht auf Samstag nach Laufenburg aus, nachdem ein Brand in einer Liegenschaft ausgebrochen war. Personen wurden keine
verletzt. Die Kantonspolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.