Renaturierung des Magdenerbachs in der Ängi

Di, 30. Jun. 2020

«Der Lachs kommt zurück» – ein alter Traum, der in absehbarer Zeit Wirklichkeit werden soll! Bis der Lachs in die Schweiz gelangen kann, müssen allerdings noch ein paar französische Flusskraftwerke am Oberrhein fischgängig gemacht werden. Ist er dann aber endlich einmal in der Schweiz angekommen, hat er zwar den grössten Teil seiner langen Reise hinter sich, jetzt stellt sich ihm aber die Frage, wo er wohnen und sich fortpflanzen soll. Wohnen bedeutet für den Lachs ein Bächlein mit kühlem, schnell und über das ganze Jahr hindurch fliessendem Wasser. Solche Bedingungen sind in der Schweiz zwar in den Alpen oft gegeben – dem stehen aber wieder viele Kraftwerke im Weg – im Mittelland hingegen sind die Möglichkeiten äusserst beschränkt. Einer der seltenen Bäche, den man mit mässigem Aufwand…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses