«Eine Küche wie bei Grossmutter

Mi, 03. Jun. 2020

Ralph Scherz setzt im «Pöstli zum Mönch» auf währschafte, regionale Gerichte

Mit neuem Wirt, neuem Namen und neuem Angebot ist in Münchwilen das Restaurant der Münchwiler Ortsbürgerstiftung nach einer kurzen Pause am zurückliegenden Freitag wiedereröffnet worden.

Susanne Hörth

«Freude herrscht», begann Patrick Schwarb, Präsident der Münchwiler Ortsbürgerstiftung, seine Rede mit den Worten von Alt-Bundesrat Adolf Ogi. Dessen freudige Botschaft anlässlich der Lötschbergtunnel-Eröffnung veranlasste Schwarb zu gleich mehreren Vergleichen zwischen dem Münchwiler Restaurant «Pöstli zum Mönch» und dem Lötschberg. Wie damals werde etwas Verbindendes eröffnet. Licht am Ende des Tunnels gebe es für den neuen Wirt Ralph Scherz nach dem Corona bedingten Warten. Freude herrscht aber auch bei der…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses