Neues Cybercrime-Team

Do, 26. Mär. 2020

Die Polizei und die Staatsanwaltschaft Basel-Landschaft eröffnen Anfang April je ein eigenes Cybercrime-Kompetenzzentrum, um das Know-how in diesem Bereich zu konzentrieren und Cybercrime-Delikte gezielt zu verhindern, zu verfolgen und zu ahnden. Delikte im Internet und mit dem Internet nehmen stetig zu. Der volkswirtschaftliche Schaden, der durch Cyberkriminalität verursacht wird, ist sehr gross. Um die neuen Aufgaben zielorientiert bewältigen zu können, schafft die Polizei Basel-Landschaft ein Cybercrime-Kompetenzzentrum bestehend aus den Fachbereichen IT-Forensik, IT-Ermittlung und IT-Überwachung. (nfz)

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses