Dem Duft auf der Spur

Di, 03. Mär. 2020

Am 28. und 29. Februar besuchten mehrere Frauen und ein Mann, den Parfüm-Workshop bei Lisa Brutschi im Handlungspiel-Raum in Laufenburg. Ein fachkundiger Parfümeur führte durch den Freitagabend. Das Parfüm besteht aus einer sogenannten Duftpyramide. Den ersten Eindruck bestimmen die leichtflüchtigen Kopfnoten. Das Herz des Duftes stellen die mittelflüchtigen Herznoten dar, und die schwerflüchtigen Basisnoten haften lange auf der Haut. Mit diesem Wissen vermittelt durch die Instruktionen von Till Fiegenbaum, konnte jeder Teilnehmer danach sein eigenes Parfum herstellen. Riesig war die grosse Parfüm Essenz Auswahl. Ein Erlebnis für die Nase. So konnte man sich von Citrusnoten, über Blütendüfte, Holznoten bis zu animalische Duftbausteine und so weiter durchriechen und sich für sein eigenes…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses