Corona-Soforthilfe aus dem Jurapark Aargau

Fr, 27. Mär. 2020

Bestellplattform für Regionalprodukte zu Zeiten von Covid-19

Als Reaktion auf die herausfordernde wirtschaftliche Lage angesichts des Coronavirus` hat der Jurapark Aargau eine Online-Plattform für seine Partner erstellt. Über Heimlieferungs- und Take-away-Angebote sowie Publikation von offenen Läden wird den Betrieben unter die Arme gegriffen.

Das Coronavirus lässt niemanden kalt – die Lage ist auch in der ländlichen Idylle vom Jurapark Aargau ernst. Die Landwirtschaftsund Verarbeitungsbetriebe, die Gastronomiebetriebe und die Dorfläden sind stark betroffen. Viele Restaurants und Läden mussten gar ihre Türen schliessen – die Kundschaft bleibt aus. Konsumentinnen und Konsumenten haben jetzt die Möglichkeit, das regionale Gewerbe zu unterstützen und erst noch hochwertig zu essen, indem sie…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Vier Kantone, darunter auch der Aargau, verschärfen die Corona-Massnahmen

In Absprache mit den Kantonen Basel-Landschaft, Basel-Stadt und Solothurn beschliesst der Kanton Aargau weitere Massnahmen in der Epidemiebekämpfung. Kantonsärztin Yvonne Hummel erlässt eine Beschränkung der Personenzahl für Bar- und Clubbetriebe auf 100 Personen.