Ein romantisches Essen, Blumen oder etwas Süsses?

Fr, 14. Feb. 2020

Der Valentinstag und seine Auswirkungen auf das Fricktaler Gewerbe

In den letzten Jahren wurde man als Konsument immer stärker auf den Valentinstag aufmerksam gemacht. Die NFZ hat bei einigen Gewerbetreibenden nachgefragt, wie sich der 14. Februar aufs Geschäft auswirkt.

Janine Tschopp

«Wir merken, dass am Valentinstag süsse Überraschungen bei unseren Kunden gut ankommen», sagt Roman Maier von der Bäckerei Maier, Laufenburg. Es seien nicht einmal die grossen Pralinenschachteln, sondern kleine Geschenke aus Schokolade, Spitzbuben in Herzform oder auch Herz-Sablés. «Früher kauften die Leute diese kleinen Aufmerksamkeiten gerne am Valentinstag selber, heute bereits ein paar Tage vorher», stellt Roman Maier fest.

Weniger Blumen
Nadine Hasler und Therese Buess vom «Bluemehus Nigella» in…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending