Lichter-Erzählnacht der Spielgruppe

Di, 03. Dez. 2019

Eine stattliche Schar grosser und kleiner Zwerge versammelte sich zur diesjährigen Lichter-Erzählnacht beim «Holzjoggeli» am Waldeingang vom Hardwald in Eiken. Nach der Begrüssung wanderten sie singend auf dem mit Kerzenschein beleuchteten Weg in Richtung Waldhaus. Die Spielgruppenzwerge schwenkten stolz ihre selbst gebastelten Laternen. Beim Waldhaus lauschten alle der spannenden Geschichte von der Maus, die wissen wollte, was Angst ist. Danach erklang das Lied «Jedes Chind hät siini Rächt». Im Anschluss gab es Sonjas feine Suppe und eine grosse Auswahl an Selbstgebackenem. Über der heissen Glut der Feuerstelle grillierten einige noch ihre mitgebrachten Würste. Gross und Klein genossen diesen stimmungsvollen Abend. (mgt) Foto: zVg

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

«Das ist das schönste Vorweihnachtsgeschenk»

Zwei Jahre lang hat Kurt Rolli vergeblich eine neue Stelle gesucht. Er stellte sich sogar mit einem Schild an den Strassenrand, um auf seine Situation aufmerksam zu machen. Seit Mitte November hat der 59-Jährige wieder eine bezahlte Arbeit.