Erster Platz für Querflötenquartett

Fr, 20. Dez. 2019
Das gemischte Querflötenquartett Fire Flute gewinnt in der Kategorie Bläserensembles. Foto: zVg

Musikschule Frick beteiligt sich an Wettbewerb

Der Nordwestschweizer Solisten- und Ensembles-Wettbewerb NSEW für Blas- und Schlaginstrumente wird durch den Verein NSEW unter dem Patronat des Musikverbandes beider Basel MVBB organisiert und hat zum Ziel, Amateurmusikerinnen und Amateurmusikern Gelegenheit zu geben, sich von einer Fachjury beurteilen zu lassen. Der diesjährige Musikwettbewerb wurde am 7. Dezember in Reigoldswil durchgeführt. In vier Alterskategorien nahmen rund 150 Instrumentalschüler aus den Kantonen Baselland, Baselstadt, Aargau und Solothurn teil.

Das gemischte Querflötenquartett Fire Flutes der Musikschulen Frick und Brugg erreichte von acht Teilnehmern in der Kategorie 2, Bläserensembles, mit 95 von 100 Punkten den sensationellen 1. Rang. Die Freude war verständlicherweise gross als die vier Querflötistinnen den Preis entgegennehmen durften. Mit dem erreichten 4. Platz in der Kategorie C, Holzblasinstrumente, glänzte zudem Tabea Bodmer als Solistin auf der Querflöte. Die Musikschule Frick freut sich über diese ausgezeichneten Resultate und gratuliert allen Teilnehmerinnen.» (mgt)

Category: 

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses