Powerfrauen für den Aargau

Do, 21. Nov. 2019

Nein, zurück zur ausschliesslichen Männerherrschaft das wollen wir nun wirklich nicht! Hart wurde es damals vor fast 50 Jahren erkämpft, das Frauenstimmrecht auf kantonaler und nationaler Ebene. So brauchen wir auch jetzt eine Frau neben den vier Männern in der Aargauer Regierung. Denn ein einseitiger «Herrenclub» muss unbedingt verhindert werden. Für dieses Amt ist Yvonne Feri mit all ihren Kompetenzen und Erfahrungen die genau richtige Person.

Selbstverständlich muss die weibliche Aargauer Bevölkerung auch im Ständerat vertreten sein. Als Wirtschaftsgeographin mit einer breiten Berufserfahrung kennt Ruth Müri unseren Kanton bestens. Und – wer denn sonst engagiert sich glaubwürdig für Klimaschutz, Gleichstellung und soziale Gerechtigkeit? Wählen Sie deshalb am 24. November Yvonne Feri…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses