Auf der City-Managerin ruhen grosse Hoffnungen

Fr, 08. Nov. 2019

Die erste Rheinfelder City-Managerin ist am Mittwochabend den Mitgliedern von Pro Altstadt vorgestellt worden.

Valentin Zumsteg

Mit einem warmen Applaus haben die Mitglieder der Vereinigung «Rheinfelden Pro Altstadt» anlässlich ihrer Herbstversammlung Sarina Pensa willkommen geheissen. Die 38-Jährige wird per Januar 2020 die erste City-Managerin von Rheinfelden (die NFZ berichtete). Sie freut sich auf ihre kommende Arbeit: «Es gefällt mir, dass diese Stelle ein unbeschriebenes Blatt ist. Ich habe Experimente gerne», sagte Pensa, die aktuell beim Standortmarketing Basel-Stadt arbeitet. Rheinfelden habe viel Charme. «Es ist alles schon da. Jetzt müssen wir nur noch auf den modernen Zug aufspringen», erklärte sie. Sie spüre eine Bereitschaft für Veränderungen. «Ich freue mich, Sie alle…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses