SVP-Kandidaten standen Red und Antwort

Do, 10. Okt. 2019

Am Rheinfelder Herbstmarkt fand, wie es in Wahljahren Tradition ist, auch die Politarena der SVP statt. Vor der «Buurestube» im Rumpel standen die Kandidaten der SVP für den Ständerat und Regierungsrat und die Nationalratskandidaten aus dem Fricktal einem interessierten Publikum Red und Antwort. Als erster beantwortete Regierungsratskandidat Jean-Pierre Gallati die Fragen des Moderators. Als erfahrener Gesundheitspolitiker im Grossen Rat ist ihm dieses Thema besonders wichtig. «Die Kosten der Spitäler sollen bei gleich hoher Qualität nicht stärker steigen als die Wirtschaftsleistung und das Bevölkerungswachstum unseres Kantons», beschrieb er seine Priorität.

Für den Nationalrat traten Désirée Stutz und Christoph Riner sowie Marc Kaufmann und Markus Liebi von der Jungen SVP an der…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses