Neuer Steg, Restart für die «Schwoberundi»

Di, 08. Okt. 2019

Nach den verschiedenen Orientierungen/Leserbriefen pro und contra neuer Steg ist es noch klarer, der neue Steg soll gebaut werden. Am 20. Oktober wissen wir, ob die Rheinfelderinnen/ Rheinfelder den Gemeindeversammlungsbeschluss bestätigen oder nicht. Ich wünsche mir möglichst viele Ja-Stimmen, es wäre wirklich sehr schön, wenn man, wie in alten Zeiten, die «Schwobe-Rundi» wieder machen könnte. Der Kanton Aargau hat gekniffen, die deutsche Seite nicht. Macht deswegen der Kanton «Gescheiteres»? Zumindest erhält auch die sehr sinnvolle Einrichtung Hospiz Aargau, äusserst gut in der geleisteten Qualität auch nach Jahren noch keine bessere Leistungsvereinbarung, muss immer noch betteln gehen.

Wenn der Steg kommt, freue ich mich auf alle Fälle sehr, hoffentlich kann auch der Natur- und…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses