Master-Turnier im Boccia-Club Möhlin

Di, 22. Okt. 2019

Am letzten Samstag lud der Boccia Club zum Master ein, dazu haben sich die acht besten Aktiv-Spieler vom vergangenen Jahr qualifiziert, sowie die vier besten Passiv-Mitglieder.

Dieses Jahr gab es ein neues System, die Passiven machten den Turniersieg in einem Turnier jeder gegen jeden unter sich aus. Dieses Gewann Urs Roschi, vor Danilo Metzger und Philippe Udry, der viertplatzierte Thomas Niederkofler musste bereits im Vorfeld Forfait geben. Beim Aktiv Master hat die einzige Frau Helga Petriella den Männern gezeigt wie man Boccia spielt, sie hat sich von Spiel zu Spiel gesteigert und vor allem im Halbfinal und im Final alles ausgepackt und Boccia auf höchsten Niveau gezeigt. Sie siegte vor Giuseppe Valente, im Halbfinal sind Silvio Comelli und Donato Cima gescheitert. Während die Passiv…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses