Lösungs- und zielorientiert

Do, 10. Okt. 2019

Kann es denn sein, dass zwei Mitglieder der Familie Frey in Kaiseraugst im Gemeinderat und in der Schulpflege sind? Am 20. Oktober wird ein neues Mitglied in die Schulpflege gewählt. Es stehen zwei Kandidaten zur Wahl. Nicole Frey, SVP-Mitglied, sie ist die Tochter von Jean Frey, dem Gemeinderat, zu dessen Ressort auch die Schule gehört. Zudem arbeiten sie beide in der gleichen Firma. Die Annahme, dass man sich über Themen aus einer der beiden Behörden austauscht, liegt sehr nahe. Weiter steht auch Tilman Brodmeier, 53 Jahre alt, verheiratet, zur Wahl. Er hat zwei Töchter, wohnt seit 14 Jahren in Kaiseraugst, ist parteilos und als Informatiker tätig. Er ist es gewohnt, lösungs- und zielorientiert zu arbeiten. Er will sich dafür engagieren, dass Schüler in unserer Schule Wertschätzung…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses