Das Fricktal bekommt eine Mittelschule

| Di, 10. Sep. 2019

Der Grosse Rat hat grünes Licht gegeben: Das Fricktal bekommt bis 2028 eine eigene Mittelschule. Das Parlament genehmigte am Dienstag den Planungsbericht "Aargauer Mittelschulen: Entwicklungsstrategie 2045".

Noch offen ist, wo die Mittelschule realisiert wird. Mehrere Standorte im Fricktal bewerben sich. Der Entscheid soll bis 2021 gefällt werden.

Eine zweite neue Mittelschule soll im Grossraum Brugg-Lenzburg bis 2030 entstehen. Die Entscheide zu Projektierungs- und Ausführungskrediten sollen 2023 für den Standort Fricktal und 2024 für den Standort Mittelland gefällt werden.

Mehr: 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses