Wildkatzen wieder im Mittelland beobachtet, auch im Fricktal

Mo, 15. Jul. 2019

Sie galt einst als ausgestorben. In den 1860er- bis 1880er-Jahren wurde die Wildkatze im Raum Rheinfelden noch bejagt, bis sie schliesslich ganz ausgerottet war. Mittlerweile streift die Wildkatze wieder durch die Aargauer Wälder. Auch im Fricktal wurden die sehr scheuen Tiere schon beobachtet. Lebensraum der als Einzelgänger bekannten Tiere sind Laub- und Mischwälder. Grosse Herausforderungen für die Wildkatzen sind der Strassenverkehr sowie die Zersiedelung der Landschaft. (nfz)


Haargenau hingeschaut!

Die Wildkatze ist wieder im Fricktal

Einst galt sie als ausgestorben, doch erfreulicherweise streift sie heute wieder durch die Aargauer Wälder: die Wildkatze. Das scheue Tier lässt sich allerdings nur selten beobachten. Daher erfolgt der Nachweis aufgrund von genetischen Analysen. Das…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses