228 rannten um den «schnällscht Fricker»

Di, 04. Jun. 2019

Elternverein und FC Frick waren überwältigt vom Ansturm

Die Neulancierung des Sprint-Events ist geglückt. Bei prächtigem Sommerwetter massen sich am Samstagmorgen 228 Buben und Mädchen auf dem Ebnet über die Distanz von 60 Metern. Auch der Jassclub «Dam Blutt» durfte sich über 92 Turnier-Teilnehmer freuen.

Simone Rufli

«Mit so einem Ansturm haben wir nicht gerechnet», gestand Katja Deiss vom Elternverein und die Freude über den Erfolg war ihr ins Gesicht geschrieben. Bereits um 8.30 Uhr am Samstagmorgen bildeten sich lange Schlangen vor den Startnummernausgabestellen auf dem Ebnet. 228 Buben und Mädchen wollten dabei sein, wenn der Sprint-Wettbewerb «de schnällscht Fricker» nach einem Unterbruch von über 15 Jahren zum ersten Mal wieder ausgetragen wurde.

Zusammen mit Judith Schmid vom…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Vandalen wüteten in Frick

Die Kantonspolizei hat Ermittlungen eingeleitet, nachdem am Samstag in Frick Sachbeschädigungen festgestellt werden mussten. Bäume wurden umgeknickt, Kontrollschilder entwendet und Abschrankungen beschädigt. Die Täterschaft ist noch unbekannt. Die Polizei sucht Zeugen.