Starker Nachwuchs

Di, 14. Mai. 2019

Die Fricktaler Nachwuchsradsportler brillierten übers Wochenende sowohl am Strassenrennen von Pfaffnau wie auch Mountain-Bike-Rennen von Solothurn.

Die Strassenfahrer erhielten in Pfaffnau am Samstag beim «GP Luzern» eine Startgelegenheit. Während sich die Fahrer in den oberen Kategorien schwertaten – bei der Elite kam Timo Güller (Sulz) als bester Fricktaler auf den 14. Rang – brillierte der Nachwuchs. In dem zur Schweizer Schülermeisterschaft zählenden Rennen holte sich Levin Hüsler (Gansingen) den Sieg in der Kategorie der Jahrgänge 2009 und jünger. Auch in der Kategorie U-13 hielten sich die gestarteten Fahrer der Radsportschule Sulz-Gansingen gut. Sie landeten auf den Plätzen 7 (Max Priemer), 9 (Louis Munk), 16 (Matteo Zumsteg) und 19 (Tobias Rauber). Im Rennen des…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Wölflinswil: Unfall bei Überholmanöver

Ein Postauto überholte am Mittwoch in Wölflinswil einen Traktor, welcher im gleichen Moment links abbiegen wollte. Folge dessen kam es zur seitlichen Kollision, wobei eine Person leicht verletzt wurde.