Spitex betreute 143 Klienten

Mi, 15. Mai. 2019

Kürzlich führte der Spitex-Verein Magden-Olsberg-Maisprach seine 95. Generalversammlung durch. Urs Manser durfte an seiner ersten GV als Präsident viele Mitglieder, darunter auch den Ehrenpräsidenten Franz Gürtler mit Gattin, begrüssen. Zusammen mit der Zentrumsleiterin Jacqueline Wepfer präsentierte er einen detaillierten Einblick in den Aufgabenbereich der Spitex.

2018 waren 701 Haushalte Mitglieder des Spitex-Vereins. Dies entspricht ungefähr einem Drittel der Haushalte bei einer betreuten Bevölkerung von rund 5300 Personen. Das Spitex-Team belegt 11,3 Vollzeitstellen und setzt sich aus 31 Mitarbeitenden zusammen, welche mehrheitlich als Pflegefachfrauen tätig sind. Zwei Angestellte befinden sich in der berufsbegleitenden Ausbildung zur Fachfrau Gesundheit.

Das Team betreute 143…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

«Grossbrand verhindert»

Bei Renovationsarbeiten an einem Bauernhaus in Möhlin brach Feuer aus. Richard Urich, Kommandant der Feuerwehr, findet deutliche Worte: «Nur ein frühes Erkennen und Alarmieren hat der Feuerwehr die Chance gegeben, das Ereignis zeitnah unter Kontrolle zu bringen und einen Grossbrand zu verhindern.»