Kiwanis-Club Frick unterstützt Kindergartenprojekt

Mi, 15. Mai. 2019

Der Kiwanis-Club Frick hat sich, wie die ganze Kiwanis-Familie, das soziale Engagement auf die Clubfahne geschrieben. Insbesondere unterstützt der Serviceclub Projekte und Anliegen, die Kinder und Jugendlichen zugutekommen. So spendet der Kiwanis-Club Frick jährlich einen namhaften Betrag an die Sozialdienste der Gemeinden Frick und Mettauertal, damit bedürftigen Familien ein Wunsch erfüllt werden kann, der über die ordentlichen Sozialhilfebeträge hinausgeht.

Ein zentrales Sozial-Projekt des Kiwanis-Clubs Frick in den Jahren 2018 und 2019 ist «Ark Angels» in Kapstadt. Kiwaner Hans Jörg Huber lernte auf einer Südafrikareise das Kindergartenprojekt in den Townships von Kapstadt kennen und war begeistert von der Idee. Wieder zu Hause, stellte er das Projekt den Kiwanern an einem Lunch vor – und für die Fricker Kiwaner war sofort klar: Dieses Projekt passt zu uns, das unterstützen wir mit einem Beitrag in vierstelliger Höhe.

Denn damit der Kindergarten staatliche Unterstützung erhält, müssen die Lehrpersonen Diplome vorweisen. Der Kiwanis-Club Frick finanziert deren Ausbildung sowie die einer Köchin. Die Freude bei den Projektverantwortlichen ist entsprechend gross. In regelmässigen Abständen berichten sie über das Leben im Kindergarten. «Unsere fünf- bis sechsjährigen Kinder durften einen sonnigen Tag am Strand von Hout Bay erleben», heisst es im jüngsten Bericht. Rund 70 Kinder fuhren mit dem Bus an den Strand. «Aufregung herrscht. Die Kinder krabbeln und klettern um die Wette über die Steine und jeder ist bestrebt, als erster etwas Spannendes zu finden. Einige Kinder wagen sich ins Wasser, müssen aber feststellen, dass es eiskalt ist. Sie hüpfen von einem auf das andere Bein, was bei ihren Kameraden schallendes Gelächter auslöst.»

«Zurück im Kindergarten fallen alle todmüde auf ihre Matratzen, schliessen die Augen und träumen von den Erlebnissen des heutigen Tages», schreibt das «Ark Angels»-Team und schliesst den Brief mit einem Dank an die Sponsoren, «nur durch sie können wir den Kindern einige interessante Ausflüge während des Jahres überhaupt erst ermöglichen». Der Kiwanis-Club Frick ermöglicht es gerne. (mgt)

Category: 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses