Handball: Fricker U17 verpasst Aufstieg

Do, 16. Mai. 2019

Die Fricker Junioren verlieren ihr Rückspiel gegenThalwil mit 22:31. Nach einem Sieg im Hinspiel mit drei Toren Vorsprung reicht dieses Resultat nicht für den Aufstieg. Nach dem Abpfiff kam bei den Füchsen grosse Ernüchterung auf. Dennoch war auch ein gewisser Stolz auf das Erreichte da. Nun gilt es die schmerzhafte Niederlage zu vergessen, nur die wertvollen Erfahrungen mit zu nehmen und die Vorbereitungen für die nächste Saison zu treffen. (mgt)

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses