Fricktaler Rollhockey in Österreich

Di, 14. Mai. 2019

Die U15-Junioren vom Rollhockeyclub Gipf-Oberfrick nahmen an einem Turnier in Wolfurt (A) teil. Das erste Match gegen den Gastgeber, nach einem 7:7-Unentschieden in der regulären Spielzeit, verlor man leider im Penaltyschiessen. Die zweite Begegnung gegen den RHC Pully gewann Gipf-Oberfrick klar mit 9:3 und konnte damit, trotz des Punktverlustes gegen Wolfurt, die Tabellenführung sicher behaupten. (mgt)

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Frick erhält Vitaparcours

Auf Initiative des Elternvereins Frick soll im Gebiet Moos im Verlaufe des nächsten Jahres ein Vitaparcours entstehen. Entsprechende Pläne wurden in Zusammenarbeit mit der Gemeinde und dem Forstamt ausgearbeitet.